Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

Toyota: Nächste Generation autonomer Autos vorgestellt

 

Auf der Consumer Electronics Show (CES) bis 12. Januar 2018 in Las Vegas präsentiert Toyota die nächste Generation eines autonomen Fahrzeugs. Beim Design des Prototyps namens „Platform 3.0“ wurde insbesondere auf möglichst kompakte Abmessungen geachtet. Ein „Luminar LIDAR“-System (Light Detection and Ranging) soll Hindernisse vor dem Auto und in einer 360-Grad-Rundumsicht von 200 Metern um das komplette Fahrzeug erkennen. Vier hochauflösende Abtastköpfe, sollen auch schwer erkennbare dunkle Objekte zuverlässig und präzise erfassen können. Zusätzlich sind Sensoren für den Nahbereich auf niedriger Höhe rund um das Fahrzeug platziert, um zum Beispiel spielende Kinder und kleinere Objekte zu entdecken. Die flexible Plattformstrategie wurde so ausgelegt, dass auch weitere Technologien integriert werden können, je nach technischem Fortschritt. Die Produktion des jetzigen Prototyps in kleiner Stückzahl hat Toyota für das Frühjahr 2018 angekündigt.

Quelle und Fotos: Toyota

Verwandte Themen

Toyota
Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen