Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

CD 2017: Ein Auswahl-Rückblick

 

Bei Durchsicht der CD-Tipps im ganzen Jahr 2017 fallen gleich vier "Oldies" auf, die sich vor unterschiedlichem Hintergrund als aktuelle "Goldies" entpuppen.

In Interviews wirkte sie, als sei sie nie "weg" gewesen. Dabei ist Debbie Harry inzwischen 71 Jahre alt. Ok, an den altersweisen Texten merkt man, dass sie nicht mehr das Alter hat wie zu Zeiten von "Denis" und "Heart Of Glass". Ansonsten klingt das Comback-Album von Debbie und Blondie aber - musikalisch - wie ein Debüt aus den frühen Siebzigern.
Respekt! (www.kues.de vom 14. Mai 2017).

Der Bandname schauerlich ("die dankbaren Toten"), das Cover psychedelisch, die Musik ungezügelt: Bis heute ist die Story von Grateful Dead ein Exempel für "Rock at it's Best", Frontmann Jerry Garcia 23 Jahre nach seinem frühen Tod längst Legende. Ihr Debüt von 1967 zeugt von beidem, zum 50. Jubiläum der Erstveröffentlichung in bester Soundqualität neu aufgelegt (www.kues.de vom 09. Juli 2017).

Bei Benny Anderssons Spätwerk ist der Wiedererkennungswert nicht so stark gegeben. Der Mann, der mit Björn Ulvaeus die ABBA-Erfolgsstory maßgeblich mit gestaltete, bringt seine Lieblingsstücke aus dieser Zeit hier am Piano zu Gehör. Daraus werden Miniaturen, die genaues Hinhören erfordern - wer das tut, wird sehr belohnt. Einen kleinen Ausflug in die klassische Musik leistet sich Benny Andersson übrigens auch.

Wenn ich, zum 30. Jahrestag des Debüts, die Wiederveröffentlichung dieses Albums dem Rock zuordne, wird das Kopfschütteln zahlreicher Fans die Folge sein. Tatsächlich: "Whitesnake", so der schlichte Titel von 1987, ist überwiegend seiner eher sanften Seite zufolge zum Evergreen geworden. Die Band war damals mitten im Umbruch, die Fertigstellung des Albums schwierig - das Ergebnis insgesamt dann sehr erfolgreich. Das mag vor allem an "Here I Go Again 87" gelegen haben, dessen Ur-Version fünf Jahre zuvor weit weniger eingängig daherkam (www.kues.de vom 05. November 2017).

Nähere Angaben im Überblick:

Blondie: Pollinator. (BMG)

The Grateful Dead (Rhino)

Benny Andersson: Piano. (Deutsche Grammophon Gesellschaft)

Whitesnake: 1987 - 30th Anniversary Edition. (Rhino)

Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen