Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

Porsche 911 Carrera T: Puristische Reminiszenz an 1968

 

T wie Turbo: Mit dem Carrera T legt Porsche eine puristische Version des 911 als Reminiszenz an dessen Vorfahren von 1968 auf.

Das neue Modell basiert auf dem 911 Carrera, wird aber technisch wie optisch eigenständig gesehen. Die Motorleistung beträgt 272 kW (370 PS). Den Unterschied zum bekannten aktuellen Carrera machen u.a. ein serienmäßiges PASM-Sportfahrwerk mit 20 Millimeter Tieferlegung, ein gewichtsoptimiertes Sport Chrono-Paket, der verkürzte Schalthebel mit rotem Schaltschema, Stoffmittelbahnen in Sport-Tex sowie - otional - eine Hinterachslenkung. Die Heckscheibe und die Fondseitenscheiben bestehen aus Leichtbauglas, die Türtafeln haben Öffnerschlaufen. Die Dämmung ist maximal reduziert. Rücksitze und das Porsche Communication sind regulär nicht vorgesehen, können aber aufpreisfrei mitbestellt werden. Mit den Leichtbau-Maßnahmen wiegt der 911 Carrera T 1.425 Kilogramm, d.h. gegenüber dem regulären Carrera wurden 20 Kilogramm eingespart.

Marktstart für den puristischen Carrera ist im Januar 2018, bestellt werden kann er ab sofort. Der Grundpreis in Deutschland beträgt 107.553 Euro.

Quelle und Fotos: Porsche

Verwandte Themen

Porsche
Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen