HomeÜber unsFachbereichePresse und PR

Presse und PR

Fachbereichsleiter: Hans-Georg Marmit

Hans-Georg Marmit

Der Fachbereich Presse & PR der KÜS arbeitet in erster Linie für die komplette Außendarstellung der KÜS. Dabei geht es vor allem um die Marketing- und Presseaktivitäten, sowohl für die Partner als auch für die Bundesgeschäftsstelle und somit die KÜS als Organisation.

Die öffentlichen Auftritte der Partner werden vom Fachbereich PPR professionell unterstützt oder komplett gemanagt. Hierzu verfügt der Fachbereich über Mediengestalter für Digital- und Printmedien. Die Gestaltung von aussagekräftigen Anzeigen für Zeitungen und Magazine gehören ebenso zum Service wie die Erstellung und Pflege individueller Internetseiten. Auch komplette Präsentationen werden hier für die Partner gestaltet. Die Versorgung mit exklusiver Arbeitskleidung oder hochwertigen Werbematerialien bietet der Fachbereich PPR ebenfalls.

Informationen aus der Organisation KÜS im Bereich der amtlichen Fahrzeugprüfungen sowie dem Sachverständigenwesen und der kompletten Dienstleistungspalette werden über den Fachbereich Presse & PR kommuniziert. Eine zielgerichtete Pressearbeit für Fachzeitschriften, Tagespresse und elektronische Medien bietet eine Fülle von Themen für die Leser, Zuschauer und Zuhörer rund um den Bereich Kraftfahrzeug und Straßenverkehr. Zu den Pressemeldungen kommen die eigenen Medien wie etwa das monatliche Informationsblatt KÜS ticker oder die Kundenzeitschrift KÜS magazin.

Der Fachbereich Presse & PR der KÜS arbeitet interdisziplinär mit allen Bereichen innerhalb der KÜS zusammen.