Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

Hyundai: Comic-Held als Namensgeber für Kona-Sondermodell

 

Den Top-Benziner der Modellreihe spendiert Hyundai einem Sondermodell des Kona. 130 kW (177 PS) mobilisieren, in Verbindung mit einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, das kompakte SUV als "Iron Man". In Kombination mit Drei verschiedene Modi passen Lenk- und Schaltverhalten den Vorlieben des Fahrers an. Das Sondermodell ist regulär frontgetrieben, 1.700 Euro zusätzlich muss man für den Allradantrieb ausgeben.

Das Sondermodell wurde in Kooperation mit Disney realisiert. Die Frontpartie mit einem dunkel verchromten Kühlergrill, flachen Voll-LED-Scheinwerfern sowie neugestaltete LED-Tagfahrleuchten erinnern an die Gesichtsmaske des Marvel-Helden.

Eine Signatur von Tony Stark alias Iron Man auf dem Armaturenbrett, der Wählhebel des Getriebes und das Smart-Key-System orientieren sich wieder an der typischen Gesichtsmaske. Eine „Stark Industrie“-Animation auf dem 8-Zoll-Farb-Touchscreen erinnert bei Beginn jeder Fahrt mit dem Sondermodell an den Namensgeber.

Verwandte Themen

Hyundai
Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen