Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

Flotten-Statistik: Fast 400 Millionen Autos in Europa

 

Auf rund jeden zweiten EU-Bürger kommt ein Auto. Und die Flotte wächst weiter.

Europas Autoflotte wächst stetig. In der EU sind rund 257 Millionen Pkw unterwegs, wie aus einer aktuellen Statistik des Herstellerverbandes ACEA hervorgeht. In den vergangenen fünf Jahren hat der Bestand damit um rund 5,7 Prozent zugelegt. Zählt man Nutzfahrzeuge und Busse hinzu, ist die EU-Flotte knapp 296 Millionen Fahrzeuge groß. Werden zudem die Nicht-EU-Staaten berücksichtigt, kommt man auf 383 Millionen Autos.

Die ältesten Pkw gibt es in den östlichen EU-Mitgliedsländern. Litauen liegt in dieser Hinsicht mit 16,9 Jahren an der Spitze. Besonders jung sind die Autos mit 6,3 Jahren in Luxemburg. Deutschland liegt mit einem Durchschnittsalter von 9,3 Jahren unterhalb des EU-Schnitts von 10,5 Jahren.

Text: Holger Holzer/SP-X
Foto: SP-X

Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen