Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

Porsche Project Gold: 2,7 Mio. für guten Zweck

 

Nach insgesamt 37 Geboten und zehn Minuten stand der finale Preis des Sammlerstücks fest: Im Rahmen der „RM Sotheby’s – The Porsche 70th Anniversary Auction 2018“ wurde die „911 Turbo Classic Series“ im Porsche Experience Center Atlanta (USA) versteigert. 2.743.500 Euro betrug der Erlös für den Sportwagen auf Basis einer Original-Rohkarosserie des Typs 993. Der Reingewinn, 2.589.027 Euro, geht an die gemeinnützige Ferry-Porsche-Stiftung, die erst 2918 anlässlich des Jubiläums „70 Jahre Porsche Sportwagen“ gegründet wurde. Sie unterstützt gemeinnützige Projekte in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Sport, Kultur und Soziales. Auch eigene Stiftungsprogramme sind bereits in Planung.

Quelle und Fotos: Porsche

Verwandte Themen

Porsche
Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen