Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

C5 Aircross Hybrid: Pionier für Citroëns Elektrostrategie

 

Ab 2025 sollen alle Citroën-Modelle elektrisch fahren. Eine Vorreiterrolle auf dem Weg dahin misst der Hersteller dem C5 Aircross Hybrid Concept zu, der zum Pariser Salon vorgestellt wird und Anfang 2020 als Serienmodell bei den Händlern stehen soll.

Im rein elektrisch betriebenen ZEV-Modus fährt das SUV als "Zero Emission Vehicle" und, so der Hersteller, nahezu lautlos. Das mit einem Achtgang-Automatikgetriebe ausgestattete Concept Car kombiniert einen 180 PS starken Benziner mit einem Elektromotor, der bis zu 80 kW zusätzliche Leistung liefert. Daraus ergibt sich eine Gesamtleistung von 225 PS. Besonderen Fahrkomfort verspricht Citroën durch verschiedene Fahr-Modi, die sich automatisch einstellen, außerdem durch einfaches Aufladen, intuitive Bedienung und variabler Fahrzeugkonfiguration.

Quelle und Fotos: Citroën

Verwandte Themen

HybridCitroën
Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen