Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

Die KÜS auf der IAA in Frankfurt/Main

 

Die KÜS ist auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt als Aussteller vor Ort (Fachbesuchertage: 14. und 15. September; Publikumstage: 16. bis 24. September 2017).

In Halle 4.0 Stand D12 steht das Messeteam den Besuchern bei Fragen zur Verfügung. Die Themen des Messeengagements der KÜS sind vielfältig - etwa die neuen Bestimmungen für die Scheinwerfereinstellprüfgeräte und die Bremsenprüfstände, aber auch das stark erweiterte Serviceangebot der KÜS für Werkstätten und Endkunden. Vor allem werden das neue Rechenzentrum der KÜS DATA GmbH mit seinem Service für Werkstätten und Fremdkunden allgemein und die KÜS Service GmbH mit ihren Angeboten rund um Dienstleistungen für Werkstätten zur Sprache kommen.

Ein Blickfang am KÜS-Messestand ist auch 2017 das Kampagnenfahrzeug der Verkehrssicherheitsinitiative TUNE IT!SAFE! des Verkehrsministeriums aus – aktuell ein Ford Mustang im Polizei-Look.

Verwandte Themen

IAAKÜSFord
Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen