HomeKarriereGeschäftsstelleAusbildungErfahrungsberichteLena Müller, 2012

Lena Müller – 2012

Hallo, mein Name ist Lena Müller. Im August 2011 habe ich mit der Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation bei der KÜS begonnen.

Foto Lena Müller

Nach meiner Bewerbung wurde ich zunächst zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch und anschließend zum Bewerbertag eingeladen. Die zwei Termine verliefen positiv, so dass ich kurz darauf einen Anruf erhielt, dass ich einen Ausbildungsplatz bei der KÜS bekomme.

Nachdem ich im Mai 2011 die Fachoberschule mit dem Fachabitur in Wirtschaft abgeschlossen habe, ging es im August 2011 mit der Ausbildung los. Am ersten Tag war ich sehr aufgeregt, aber auch neugierig auf das, was mich erwarten wird. Wir waren sieben neue Azubis. Zuerst wurden uns einige Informationen über die KÜS mitgeteilt, anschließend gab es eine Führung durch die Gebäude der Geschäftsstelle. Dann wurden wir in die entsprechenden Fachbereiche entlassen.

In der Regel wechseln die Azubis für Kauffrau/ Kaufmann für Bürokommunikation bei der KÜS alle drei Monate den Fachbereich. Mein erster Fachbereich war die PPR (Presse & PR). Hier konnte ich in die Öffentlichkeitsarbeit der KÜS reinschnuppern. In den folgenden drei Monaten wurde ich in der Logistik eingesetzt, wo ich beim täglichen Versand mitgeholfen habe. Zurzeit bin ich in der Technischen Leitung und lerne unter anderem den Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern am Telefon.

Zweimal wöchentlich besuche ich das kaufmännische Bildungszentrum in Dillingen. Hier findet der theoretische Teil der Ausbildung statt. Unterrichtet werden die Fächer Rechnungswesen, Spezielle Wirtschaftslehre, Allgemeine Wirtschaftslehre, Englisch, Deutsch, Textverarbeitung, Datenverarbeitung, Sozialkunde und Religion.

Ich würde mich jederzeit wieder um eine Ausbildungsstelle bei der KÜS bewerben und kann es jedem nur empfehlen, da man einen guten Einblick in das Unternehmen erhält, viel selbstständig arbeiten darf und nette Kollegen um sich hat.

Viele Grüße

Lena Müller

Anmerkung der Bundesgeschäftsstelle:

Wir gratulieren zur erfolgreichen Prüfung im Sommer 2013.

zurück zu: Ausbildung