Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

Buchtipp - Matthaei: Gemüse kann auch anders

 

Zugegeben: An diesem Ort stellen wir gerne immer mal wieder Kochbücher vor. Auch zugegeben: Es wird zunehmend schwieriger, wirklich neue Koch-Ideen zu finden - oder auch bewährte in neuer Variante. Bettina Matthaei schafft beides, und zwar mit Bravour.

"Gemüse kann auch anders" ist ein Buch für Experimentierfreudige, sagen wir ruhig, slow Food. Oder, um es jenseits von Denglisch auszudrücken, für Menschen mit etwas Zeit. Manche Rezepte, wie etwa das Blumenkohl-Curry, sind fix gemacht. Aber die Zutatenbeschaffung, Gewürzmischungen etwa, erfordert schon mal, dass man sucht, stöbert und findet. Es sei denn, Sie sind schon so versiert, dass Sie auf Anhieb wissen, wo Sie Cajungewürz finden. Die klassischen Zubereitungen (gegen die an der Stelle nichts gesagt sein soll - dass Blumenkohl und Curry sich vertragen, heißt ja nicht, dass die weißen Röschen jetzt keine Muskatnuss mehr mögen) wird man nicht finden.

Genau darin liegt der Reiz des aufwändig gemachten Kochbuchs. Denn, seien wir ehrlich, Grünzeugskeptiker gibt's immer noch. Und, seien wir nochmal ehrlich, auch Gemüsefans haben (vielleicht aus der Kindheit) lange gepflegte Abneigungen. Wer z. B. Rote Bete nur aus Gläsern in lieblosem Essig-Zucker-Bad kennt, wird sie als Grundzutat für Matthaeis Tatar erst mal nicht wiedererkennen. Was der Beginn einer wunderbaren Freundschaft zwischen Gericht und Genießer sein kann. Nicht zuletzt ist "Gemüse kann auch anders" eine Inspiration für Eltern auf der Suche nach Alternativen für den Mittagstisch - wenn der Nachwuchs doch immer bei Bürgern oder Pasta als Favoriten landet.

Und wenn wir gerade bei lange gepflegten Abneigungen sind: Kürbis und ich - das war lange Zeit so kompatibel wie der Veganer mit einer Salami. Bis es bei einer Freundin Kürbissuppe gab - mit Kürbiskernöl drin und gerösteten Kernen obenauf. Und seit diesem Buch weiß ich, dass sie sogar zum Snack taugen - als Pumpkin Fries. Also French Fries = Pommes auf Kürbis. Da können die Erdnussflips zum Sonntagskrimi getrost mal in der Tüte bleiben. Versprochen.

Bettina Matthaei: Gemüse kann auch anders. Gräfe und Unzer Verlag; 24,95 Euro.

Verwandte Themen

Buchtipp
Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen