Zurück zur Übersicht
www.kues.de – 

Hyundai i30: Sondermodell zur Markteinführung

 

Ab heute steht der neue Hyundai i30 bei den Händlern. Zum Markstart beitet der Hersteller das Sondermodell "Intro Edition" an. Es basiert auf der Ausstattungslinie Classic und wird unter anderem mit einer Karosseriefarbe in Braun-Metallic angeboten, die dem Sondermodell vorbehalten ist.

Die Serienausstattung wird ergänzt um 16-Zoll-Leichtmetallräder, elektrisch anklappbare Außenspiegel mit Blinkern, Knieairbag auf der Fahrerseite, Lichtsensor und eine Einparkhilfe hinten, eine Klimaautomatik mit Zwei-Zonen-Temperaturregelung, Sitze in Stoff-/Lederkombination mit Sitzheizung vorn, Lederlenkrad und -schaltknauf sowie elektrische Fensterheber hinten. Der Fahrersitz ist elektrisch einstellbar, der Beifahrersitz verfügt über eine Höhenverstellung.

Als Motoren werden je ein Diesel und Benziner mit 1,4-Litern-Hubraum angeboten. Mit dem Benziner kostet das Sondermodell 18.990 Euro, für den Hyundai i30 "Intro Edition" mit Diesel werden 20.940 Euro fällig.

Verwandte Themen

Hyundai
Artikel drucken Artikel versenden Empfehlen Twittern Teilen